Menü

Methenolone En / Primobolan[de]

Schnelle Übersicht

Methenolone enanthate (Primobolan) Hersteller: Hilma Biocare Packung: 10 ml/Durchstechflasche ( 100 mg/ml ) Medikamentenklasse: Anabolisches / Androgenes Steroid Gängige Namen: Primobolan Depot , Primobol , Primabolan ,Primo, Nibal Chemische Struktur:17 beta-hydroxy-1–met ...

CAS Number: 303-42-4
Molecular Formula: C27H42O3
55.00 €
Zur Wunschliste hinzufügen

Methenolone enanthate (Primobolan)


Hersteller: Hilma Biocare
Packung: 10 ml/Durchstechflasche ( 100 mg/ml )
Medikamentenklasse: Anabolisches / Androgenes Steroid
Gängige Namen: Primobolan Depot , Primobol , Primabolan ,Primo, Nibal
Chemische Struktur:17 beta-hydroxy-1–methyl-5 alpha-androst-1-en-one
 
Information: Dieses Steroid-Primobolan-Depot ist ein aus Dihydrotestosteron (DHT) stammendes anaboles Steroid, das aus dem aktiven Steroidhormon Methenolon besteht und an den großen Enanthattester gebunden ist. Es stellt eine gemäßigte anabole Natur und eine eher mäßig geringe androgene Natur dar.
 

METHENOLONE-ENANTHATE-PROFIL

  • Anabolischer Index - 88
  • Androgener Index - 44-57
  • Umwandlung in Östrogen - Nein
  • Gestagene Aktivität - sehr niedrig
  • Toxizität für die Leber - niedrig
 

auswirkungen

Dies ist ein fantastisches Steroid zum Schutz von hart verdientem Muskelgewebe. Um Körperfett zu verlieren, müssen wir mehr Kalorien verbrennen, als wir verbrauchen. Sie können die gesündeste Diät der Erde befolgen und sich in den Boden hinein bewegen, aber wenn Sie nicht mehr verbrennen, als Sie verbrauchen, verlieren Sie kein Körperfett. Durch diese notwendige Kalorienreduzierung kann dies unsere magere Muskelmasse gefährden. Das Defizit bewirkt, dass der Körper das, was er für seinen Energiebedarf benötigt, von überall her mitnimmt. Die Idee ist, sicherzustellen, dass er aus Fett zieht, aber der Körper wird versuchen, aus Muskelgewebe zu ziehen, um Körperfett zu sparen. Dies ist ein Teil des Überlebensinstinkts des menschlichen Körpers. Durch die Ergänzung mit Primobolan Depot stellen wir sicher, dass unsere Muskelmasse geschützt wird und Fett verloren geht. Wir stellen auch sicher, dass Körperfett viel effizienter verbrannt wird.
Da es konservierbar ist, hat es sich außerdem als eines der wenigen Anabolika erwiesen, die direkt zu Fettabbau führen können. Während fast alle anabolen Steroide diese Eigenschaft des Fettabbaus bis zu einem gewissen Grad tragen, scheint Primobolan dies direkter zu tun.
Primobolan ist aufgrund seiner milden anabolen Eigenschaften eine beliebte Wahl für Schneidzyklen, die sich am besten für die Erhaltung von vorhandenem Muskelgewebe unter strenger Vorab-Diät eignen.
Die meisten werden die Depot-Version in der Schnittphase für effizient halten. Dies gilt auch für Frauen.
Primobolan wird auch in sportlichen Kreisen geschätzt. Eine moderate Steigerung der Stärke kann sich auf Kraft und Geschwindigkeit beziehen, beides Schlüsselelemente für eine erfolgreiche Sportlichkeit. Dieses Steroid ist wirklich nützlich bei der Förderung der Genesung. Die Ausdauer der Muskulatur wird ebenfalls geringfügig verbessert.
 
dosierungsbereich und Anwendungsdauer
Übliche Zyklusdauer: 6 bis 12 Wochen
Anfänger: 200-300 mg / Woche
Hobby: 300-600mg / wöchentlich
Professionelle Reichweite: 400-1000 mg / Woche
Frauen: 50-200 mg / Woche
Halbwertszeit: 6-10 Tage
Erkennungszeit: 4-5 Wochen (einige Athleten haben von der maximalen Zeit von etwa 5 Monate berichtet) 

Nebenwirkungen

Bei Dosierungen von bis zu 1 g während der Vorbereitung zeigten sich keine Nebenwirkungen. Die Verwendung hat keine Auswirkungen auf die Leber oder andere Organe. Kaum ein Medikament unterdrückt die körpereigene Produktion von Testosteron.
Da es sich um ein Dihydrotestosteron (DHT) -Derivat handelt, wird Methenolon bei Wechselwirkung mit dem Aromatase-Enzym nicht in Östrogen umgewandelt. Dies ist eine gute Nachricht, da bei Verwendung von Primobolan keine östrogenen Nebenwirkungen auftreten. Wassereinlagerungen, Blähungen, Bluthochdruck, Fettansammlung und Gynäkomastie sind keine Bedrohung.
Die Produktion von eigenem Testosteron kann nur bei einem langen Zyklus und hohen Dosen des Steroids zu einem Problem werden. In diesen Fällen ist die Verwendung von Gonadotropin erforderlich, da sonst eine Hodenatrophie möglich ist.
Aufgrund des niedrigen androgenen Index beeinflusst Primobolan die Glatze fast nicht.
Zu diesen Effekten zählen Akne, beschleunigter Haarausfall bei Männern, die zu Haarausfall bei Männern und zum Haarwuchs neigen. Wenn Sie keine Neigung zur männlichen Glatze haben, besteht kein Risiko. Sehr wenige haben ein Problem mit Akne, wenn Sie dieses Steroid verwenden. Es gibt Ausnahmen, die bereits empfindlich auf Akne reagierten.
Primobolan Depot ist nicht hepatotoxisch und wird die Leber weder belasten noch schädigen.
Daher kann Primobolan als eines der sichersten auf dem Markt erhältlichen Anabolika angesehen werden.
 

Postzyklische THERAPie

Die postzyklische Therapie beginnt, wenn 15-20 Tage nach der letzten Injektion vorbei sind. Verwenden Sie einfach Nolvadex (Tamoxifen Citrate) mit Clomid (Clomiphene Citrate). 
Mischen/Kombinieren Sie Ihren Steroid-Zyklus
  • Beispiel für ein Primobolan-Zwischenprodukt (10 Wochen Gesamtzykluszeit)
  • Wochen 1 - 10:
  • Testosteron Enanthate bei 100 mg / Woche
    Primobolan (Methenolonacetat) bei 100 mg / Tag
    Stanozolol (injizierbar) zu 100 mg jeden zweiten Tag (insgesamt 400 mg / Woche))
 
  • Fortgeschrittener Primobolan-Zyklus ((am besten für die Schneidphase)
    Wochen 1 – 10:
  • Testosterone Enanthate bei 100mg/Woche
    Primobolan (Methenolone Enanthate) bei 1,000mg/ Woche
    Trenbolone Enanthate bei 500mg/ Woche
 
Zyklen ohne Testosteron:
Methenolone enanthate 600-800 mg wöchentlich, 1-12 Wochen; Oxandrolone 60 mg täglich 1-8 Wochen

Methenolone enanthate 600-800 mg wöchentlich, 1-12 Wochen; Trenbolone acetate 75 mg jeden zweiten Tag 1-6 Wochen

Methenolone enanthate 800 mg wöchentlich,1-12 Wochen; Drostanolone propionate 400-600 mg wöchentlich, 1-14 Wochen

Methenolone enanthate 1000 mg wöchentlich, unter 20 Wochen
 
Zyklen mit Testosteron:
Methenolone enanthate 600 mg wöchentlich, 1-12 Wochen; Testosterone enanthate 500 mg wöchentlich, 1-12 Wochen

Methenolone enanthate 600 mg wöchentlich, 1-12 Wochen; Testosterone propionate 100 mg jeden zweiten Tag, 1-14 Wochen; Trenbolone enanthate 300-400 mg wöchentlich, 1-10 Wochen
 

Was sind die Versandkosten?

 

Wir bieten GARANTIERTE LIEFERUNG für Länder:  Österreich, Belgien, Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechien, Estland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Irland, Italien, Litauen, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, USA

Paket 0€-200€ (Lieferung 25€)
Paket 201€-300€ (Lieferung 10€)
Paket 301€+ (Versandkostenfrei)
*preise sind für jedes Lager separat angegeben



Wie lange dauert meine Bestellung?
Sobald die Zahlung eingegangen ist, wird Ihre Bestellung innerhalb von 72 Stunden versendet. Die Lieferzeit beträgt 1-15 Werktage (je nach Bestimmungsort). Die Versandzeit hängt von der Zollfähigkeit, dem internationalen Transit, den Feiertagen usw. ab.
Wir werden versuchen, Ihre Waren innerhalb von 1-15 Werktagen zu liefern, aber Verzögerungen bei der Lieferung sind manchmal nicht in unseren Händen.